Text Size

Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Moderator: GameSimu

Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon GameSimu » 02.11.2011, 18:55

Hallo zusammen.

In diesem Thread sollen die Berichte stehen, welche durch Spielen am Secret Star entstehen. Ich schlage vor, es so zu raffen, dass man diesen Thread flüssig durchlesen kann, wenn man das einmal tun will. – Ich vermute nämlich, dass wir genau das in ein paar Monaten gerne machen werden.

Passend sind also: Ich habe das und das gewonnen; er hat das und das gemacht, das und das kam mir merkwürdig, aufregend, neu, etc. vor; das ist mir (erst heute) aufgefallen, usw.

Besonders spannend sollten sich verändernde Spielgefühle sein. Davon klang nämlich in den PN’s schon was an. Ich will diesbezüglich nicht aus dem „Nähkästchen“ plaudern. Es wäre darum schön, wenn hier von denen, die mir die interessanten „Berichte“ schickten, kleine Zusammenfassungen für alle geschrieben würden. Ihr könnt auch eine PN an mich schicken, dann fasse ich es kurz zusammen (und lasse es via PN jeweils vom Verfasser absegnen).

Liebe Grüße
Mike
Zuletzt geändert von GameSimu am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
GameSimu
 
Beiträge: 127
Registriert: 11.12.2009, 01:05

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon kobayashi » 03.11.2011, 13:31

Hier mal meine persönlichen Spielerfahrungen am Secret Star :

Habe insgesammt ca. 10 Sessions solange gespielt bis der 100er Bonus ausgelöst wurde.

Einsatzstufe war immer 20ct.

Größere nennen wir sie mal "Blazing Star Gewinne" mit hochwertigen 5er Linen sind außerhalb des Features bis jetzt ausgeblieben.

Im Feature sind Gewinne bis ca. 32 Euro vorgekommen.

Im Normalspiel gab es einige 4er Linien Bilder die so im Bereich 4-12 Euro ganz guten Einstieg ins Risiko gaben.

Den Stern im Feature, also die TopWin Ausspielung habe ich noch nie gehabt auch noch nie bei anderen Spielern gesehen.

Etwas ärgerlich ist das es grafisch mal wieder so gemacht ist, dass der Stern in der Featureausspielung fast immer als letztes Symbol zu sehen ist und so gerade noch "wegrutscht". Sicher gewollt, ich komme mir da nur immer so ein bisschen "verarscht" vor, da einem hier wie immer ein "so knapp daneben beim nächsten mal kommt er" vorgegaukelt werden soll.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4683
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 00:45

Ich habe am SS einige Mal intensiver gespielt, und schaue eigentlich immer nach den Jackpots, sobald ich ein Gerät mit SS anfasse.

Das Spiel scheint eine recht flache Dynamik zu haben, jedenfalls hatte ich keine besonders hohen Gewinne. Mit dem Höchstgewinn von (ich glaube €8 bei 10ct) pro Linie und Symbol sind auch keine grossen Sprünge drin. Das könnte für viele Spiele so wenig attraktiv wirken, dass sie das Spiel erst gar nicht anfassen. (Ein Gewinnplan könnte hier im Thread bei der Diskussion helfen).

Dafür gibt es viele Kleingewinne (Kirschen) und mittlere Gewinne (Fünflinge Kirschen und Orangen, 4 Äpfel oder Birnen), die einen oft lange ohne grossen Verlust spielen lassen.

Ich spiele eigentlich nur auf die 100 und habe die Erfahrung gemacht, dass man ab etwa 70 ohne grosses Verlustrisiko drauf spielen kann. Leider scheinen das auch andere zu wissen, solche Jackpotstände sind nur selten zu finden. Einmal habe ich es sogar gewagt (im wahrsten Sinne für mein Spielverhalten) mit 50ct zu spielen bei JP 72. Es kamen erstaunlich viele 10-20 Euro Gewinne, die mich zur 100 brachten. Leider gab es dann aber nur die Kirschen (die gefühlt mit den Orangen sehr häufig als Featuresymbol einlaufen), und nur eine Viererreihe brachten.

Von dem Max-Win bin ich glaube ich so weit weg wie zum Mond.

Auf dem Weg zur 100 kommem selten auch mal drei Sterne von alleine, einmal auch vier. Leider noch nicht fünf. Ich würde aber ohne Jackpot gar kein SS spielen, irgendein Ziel oder Feature muss für mich sein, sonst könnte ich ja gleich Blazing Star spielen.

Wenn die JP leer sind, beende ich das Spiel.

Riskieren tue ich nicht.

Man wird vom Spiel gut unterhalten. Der Sound gefällt mir, die Grafik ist bunt und prima animiert. Die Animation im Gewinnplan ist nett und kenne ich nur von Atronic-Spielen.

Da ich mit dieser Spielweise bisher allenfalls kostenlos spielen konnte, selten was verloren, nie was gewonnen habe, und auch nicht sehe, wie ich überhaupt mal nennenswert ins Plus kommen kann.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 14:50

Ich habe heute an zwei Magie New Games VI nur Secret Star gespielt, um meine bisherigen Erfahrungen zu verdichten. Zudem bei einem dritten nach dem Status geschaut. Hier der Bericht:

Gerät 1, Top5:

Triple Chance
Blazing Star
Eye of Horus
Odysseus
Fruitinator

Jackpotstände SS von 5ct beginnend:
0,1,19,43,41,35,67,17,52,44

Gerät 2, Top5:
Triple Chance
Blazing Star
Dragon Teasure
Clone Bonus
Jokers Cap
SS nicht in den Top10

Jackpotstände SS von 5ct beginnend:
27,10,1,26,35,34,13,17,52,44
SS nicht in den Top10

Gerät 3, Top5:
Triple Chance
Blazing Star
Wizard Gold
Dragon Treasure
Clone Bonus

SS auf Platz 10

Jackpotstände SS von 5ct beginnend:2,5,3,16,32,33,6,17,52,44


Sieht so aus, dass noch nie jemand auch nur einen Dreh auf €2 gemacht hat, JP steht überall auf dem Anfangswert 44. Zudem merkt man, dass das Spiel immer bis zu den Jackpots gespielt wird und es dann verlassen wird.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 14:56

Ich beschreibe die Umläufe vom gerade ausgelösten JP bis zum nächsten. Einsatz immer 10ct. Ich habe alle Ereignisse ab 2 Sterne und besser als 3 Kirschen bzw. Äpfel notiert.

Runde 1
Einsatz €10, Anfangsstand 5 Punkte.

nach €8 das erste nennenswerte Ereignis: 2 Sterne, ansonsten nur ein paar Kirschen, nicht mal kleine Drillinge.

nach €8,40 Verlust 3 Sterne, Punktestand 26. Apfel ausgelost, Ergebnis 3 x 4 Apfel und 2 x 3 Apfel = €4,20.

Bei 36 und 38 2 Sterne.

€10 weg, Punktestand 39.

Noch €10 rein.

Bei 44 4 Kirschen.
Bei 46 und 48 2 Sterne.
Bei 51 3 Birnen.
Bei 82 3x3 Orangen
Bei 87, 92, 94 2 Sterne
Bei 97 3 Melonen.

nachh €15,20 Verlust 100 Punkte erreicht.

Bei 101 3 Birnen

Bei 106 €20 weg, €2 Nachwurf.

Bei 109 Auslosung 3 Sterne, Apfel ausgelost, 9xApfel = €1.

Fazit: Keine Unterhaltung, keine Gewinne, €21 verloren Höchstgewinn €1.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon disa » 06.11.2011, 14:58

Esteka hat geschrieben:Sieht so aus, dass noch nie jemand auch nur einen Dreh auf €2 gemacht hat, JP steht überall auf dem Anfangswert 44. Zudem merkt man, dass das Spiel immer bis zu den Jackpots gespielt wird und es dann verlassen wird.

Und genau da seh ich die Gefahr für dieses Spiel, wie für alle Spiele mit Sammelfeature!
Zuletzt geändert von disa am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 5372
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:11

2. Runde

€22 rein, Startwert 6 Punkte. ich spare mir ab hier 2 Sterne zu melden.

Sofort 5 Birnen. Viele Kleingewinne.

Nach €9,40 100 Punkte erreicht, gleich ausgelöst da 2 Sterne vorne. Ergebnis Apfel. 9xApfel = €1.

Verlust €18. Frust
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:14

3. Runde

Ab hier mit Autoschnellstart gespielt, weil ich die Lust verlor.

€18 auf Zähler, Anfangsstand 1

gleich 5 Äpfel €3

bei 49 4 Sterne. Kirschen. 4x5 und 1x4 Kirschen = €7,60

bei 62 4 Melonen €3

bei 103 Auslosung. Kirschen. 9xKirsche = €3

€12 Verlust. Ich schreie gleich.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:34

4. Runde

€14 rein

Bei 70 5 Äpfel €3.

Bei €10 verlust 100 erreicht.

Bei 106 und €13 Verlust Auslösung. Birne. 9xBirne = €2

Ergebnis €11 Verlust.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:35

5. Runde

€20 rein, Anfang 6 Punkte.

Nach €18 Verlust 100 Erreicht. Auslosung Orange. 9xOrange = €1,50.

Verlust €16,50.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:38

6. Runde

€20 rein, Startwert 11.

Bei 22 5 Sterne. Apfel ausgelost. 4x3 und 1x4 Äpfel = €1,80.

Bei 23 5 Kirschen = €2

bei 24 5 Kirschen = €2

Bei 32 4 Sterne. Birne ausgelost. Ergebnis 1x5 und 4x4 Birnen = €16.

Bei 93 5 Orangen €4

Bei 94 5 Kirschen €2

Mit PLUS €2,80 die 100 erreicht.

Bei 104 4 Melonen €3

Ohne weiteren verlust bei 112 Auslösung. Apfel. 9xApfel = €1.

Wahnsinn, €4 gewonnen, die mit Abstand spassigste Runde bisher.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:40

7. Runde

€13 rein, Start 13 Punkte.

Bei 22 4 Birnen €2

Bei 51 5x4 Kirschen €2,90

Bei 95 5 Kirschen €2

Mit minus €6,60 100 erreicht. Sofort Auslösung Apfel. 9x Apfel = €2.

Nur €5 verloren.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:43

8. Runde

Kapital €20, 0 Punkte.

Sofort 3 Sterne. Auslosung Apfel. 4x3 und 1x4 Äpfel €1,80.

Bei 35 5 Kirschen €2

Mit €15,60 Verlust 100 erreicht.

Bei 110 5 orangen €4

Bei 117 3 Sterne. Kirsche ausgelost. 4x3 und 1x4 Kirschen €1,60.

Bei 132 3 Sterne. Birne ausgelost. 4x3 und 1x4 Birnen €3,60.

Bei 136 Auslosung mit zusammen €21 Verlust. Apfel ausgelost 2x3 und 3x4 Äfel €3,40.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:46

9. Runde

JP 38

Bei 51 5xKirsche = €2

Bei 52 nochmal

Bei 58 5xKirsche = €2

bei 61 4 Sterne. Apfel ausgelost, wie immer. 5x4 Äpfel = €5.

Sofort 3 Sterne. Kirsche ausgelost. 9xKirsche = €1

Sofort 5 Kirschen = €2

bei 85 3 Sterne. Orange ausgelost. 1x4 und 4x3 Orangen = €3

Bei 95 zweimal 5 Kirschen = je €2.

Mit plus €7 100 erreicht. Kirsche ausgelost. 9xKirsche = €1.

€8 Plus!
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Spielerfahrung (eigenes Spiel)

Beitragvon Esteka » 06.11.2011, 15:52

€81 verloren für die Wissenschaft.

2 Stunden vorwiegend Autoschnellstart, sonst hätte dieses Erlebnis doppelt so lange gedauert.

Wie willst Du mich überzeugen, Mike, das Spiel nochmal zu spielen? Ich bleibe bei meiner Überzeugung: Der Spieler hat eigentlich keine Chance, etwas zu gewinnen. Ich spiele zur Unterhaltung, aber ohne die Chance auf einen attraktiven Gewinn macht es keinen Spass. Und das Punktesammeln bei SS zieht sich wie Gummi, das Geld fließt gleichmäßig in die Kasse. Es gibt überhaupt keine Dynamik, keine Situationen, wo es mal ordentlich klingelt.

Kann sein, dass irgendwann mal irgendwer €1000 gewinnt und damit das gesamte Geld von dutzenden frustrierter Spieler zuvor. Mir wäre es aber viel lieber, 10 Spieler hätten eine realistische Chance auf einen €100 Gewinn.

Wieviel Quote geht in diese €1000 Ausschüttung? Gefühlt ein grosser Batzen, der keinen Raum mehr läßt für ein gewisse Dynamik auf dem Weg dahin.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:09, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27491
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Nächste

Zurück zu Secret Star Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form