Text Size

Multi Game/ Amatic leere Batterie

Re: Multi Game/ Amatic leere Batterie

Beitragvon Teutone » 04.06.2021, 22:41

Hallo Seku-games,
kannst Du auch Scheinakzeptoren?
Habe einen NV8. Ist es möglich das der neue Scheine liest?
Benutzeravatar
Teutone
 
Beiträge: 25
Registriert: 14.05.2021, 16:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Multi Game/ Amatic leere Batterie

Beitragvon michifox » 05.06.2021, 04:29

NV8 nimmt keine neuen Scheine.
michifox
 
Beiträge: 1112
Registriert: 24.08.2011, 05:40
Wohnort: Koblenz

Re: Multi Game/ Amatic leere Batterie

Beitragvon Infinity'91 » 05.06.2021, 09:06

Du kannst umrüsten auf NV10 (nimmt bis 20 neu) oder für mehr Geld NV10USB oder NV10USB+ (die nehmen alle neue Scheine).

Falls richtig programmiert :-)
Infinity'91
 
Beiträge: 19
Registriert: 12.02.2019, 00:33
Wohnort: Venlo / Niederlande

Re: Multi Game/ Amatic leere Batterie

Beitragvon seku-games » 05.06.2021, 12:51

Teutone hat geschrieben:Hallo Seku-games,
kannst Du auch Scheinakzeptoren?
Habe einen NV8. Ist es möglich das der neue Scheine liest?


Wo schon mitgeteilt wurde, gibt es für den NV8 keine ES2 Software. Geeignete Geldscheinakzeptoren wurden genannt.

Hinweis: Der Amatic Multi Game in der Ausführung als Geldspielgerät nimmt maximal 20€ Scheine an.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 2329
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Multi Game/ Amatic leere Batterie

Beitragvon Teutone » 12.06.2021, 17:58

seku-games hat geschrieben:Ganz klar nein.

Wenn das ginge, würde man das Gerät mit der alten Karte zum laufen bekommen.


Hi, verstehe ich nicht????
Benutzeravatar
Teutone
 
Beiträge: 25
Registriert: 14.05.2021, 16:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Multi Game/ Amatic leere Batterie

Beitragvon michifox » 17.06.2021, 14:49

Multigame

Hier ein funktionstüchtiges Gerät bis auf die Geldannahme und auch günstig.
michifox
 
Beiträge: 1112
Registriert: 24.08.2011, 05:40
Wohnort: Koblenz

Re: Multi Game/ Amatic leere Batterie

Beitragvon Teutone » 21.06.2021, 15:21

Hi michifox,
noch mehr Edelschrott brauch ich nicht. ::113::
Benutzeravatar
Teutone
 
Beiträge: 25
Registriert: 14.05.2021, 16:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Multi Game/ Amatic leere Batterie

Beitragvon michifox » 22.06.2021, 00:57

Wieso, der war voll funktionstüchtig bis auf die Geldannahme. Das kann nicht viel sein und die Münzprüfer bekommt man nachgeworfen. Die I/O Karte war in Ordnung, das alleine war es wert.
michifox
 
Beiträge: 1112
Registriert: 24.08.2011, 05:40
Wohnort: Koblenz

Vorherige

Zurück zu Amatic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form