Text Size

Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon weisserwolf » 04.05.2021, 17:33

Verkaufe hier 1700 Weiterspielmarken
Pro stk hätte ich gerne 20 Cent =340 Euro
Habe ich als 2 Euro Ersatz im Multigamer genutzt
Versandkosten sind im Preis enthalten :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Glücks Stern nr 27 von Band

ADP Multigamer
Explosion MTG Pro

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 855
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Itzehoe

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon Esteka » 04.05.2021, 19:14

müssen dafür die Münzprüfer umprogrammiert werden?
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27742
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon Knicko » 04.05.2021, 20:34

Kann man mal von ausgehen.
Zumindest musste ich bei meinem Fun City die beiliegenden Token anlernen um sie nutzen zu können.
Die Datenbank war platt gewesen.
Hat mich gewundert, da man ja annehmen kann, das vorher auch schon mit den WSM gespielt worden ist.
Aber das anlernen ist ja keine große Sache.

@weisserwolf
du gibst ja bestimmt auch einen Teil davon so ab?
1700 sind mir dann doch was viel.
50 Stück, wenn das machbar wäre?
L.Gr. Knicko
2 X Panther Gib Gummi
Bally Wulff Foxx
Bally Wulff Action Total
Bergmann Crown 7A
ADP Kaiser Taler Gastro
Benutzeravatar
Knicko
 
Beiträge: 117
Registriert: 05.08.2020, 13:02
Wohnort: Morsbach

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon Theseus » 04.05.2021, 20:46

Esteka hat geschrieben:müssen dafür die Münzprüfer umprogrammiert werden?


Die Frage verstehe ich nicht. Es steht doch als 2 Euro Ersatz im Multigamer.

Manche nehmen die zum auffüllen der Münzröhren. Diese müssen dann in ausgeschalteten Zustand in die Rohren gegeben werden. Röhrenblock händisch aufüllen. Dann zahlt der Automat Token aus statt Euromünzen. Vorteil, kein totes Kapital mehr im Automaten. Nachteil, keine wirkliche Geldausspielung.
Aber das ist bei einem Punktespieler (Spaßspieler) ja eh egal.
Du kannst natürlich auch das:
Hier noch etwas Lektüre https://goldserie.de/index.php/wissen/g ... ?showall=1

Oder einen passenden Automaten
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hilfestellung oder Hinweis!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 2106
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon Ghost01 » 04.05.2021, 20:50

Hi,

Also ich würde auch nur 100 Stück davon brauchen. Wenn das möglich wäre.
:ghost: Gruß Ghost01 :ghost:
Benutzeravatar
Ghost01
 
Beiträge: 929
Registriert: 26.06.2018, 09:44
Wohnort: Konstanz

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon weisserwolf » 04.05.2021, 21:21

Esteka hat geschrieben:müssen dafür die Münzprüfer umprogrammiert werden?


ja, oder es sind Mechanische Prüfer , dann nur einstellen drauf
Zuletzt geändert von weisserwolf am 04.05.2021, 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Glücks Stern nr 27 von Band

ADP Multigamer
Explosion MTG Pro

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 855
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Itzehoe

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon weisserwolf » 04.05.2021, 21:22

Knicko hat geschrieben:Kann man mal von ausgehen.
Zumindest musste ich bei meinem Fun City die beiliegenden Token anlernen um sie nutzen zu können.
Die Datenbank war platt gewesen.
Hat mich gewundert, da man ja annehmen kann, das vorher auch schon mit den WSM gespielt worden ist.
Aber das anlernen ist ja keine große Sache.

@weisserwolf
du gibst ja bestimmt auch einen Teil davon so ab?
1700 sind mir dann doch was viel.
50 Stück, wenn das machbar wäre?
L.Gr. Knicko


in Fun City wird dies im Prüfer gespeichert nicht in der Datenbank , die hat null damit zu tun
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Glücks Stern nr 27 von Band

ADP Multigamer
Explosion MTG Pro

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 855
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Itzehoe

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon Knicko » 04.05.2021, 22:18

sagst du.
Kann nur sagen, das im internen Menu die DM abgeschaltet waren und Euro und Token ein.
Und dann ist im Menupunkt glaube 90 nochmal die Möglichkeit die WSM abzuschalten.
War alles eingeschaltet und musste dann trotzdem die Token anlernen.
Gut, kann natürlich sein, das die vorher schon nicht mehr funktionierten.
Gewundert hatte mich das natürlich auch.
2 X Panther Gib Gummi
Bally Wulff Foxx
Bally Wulff Action Total
Bergmann Crown 7A
ADP Kaiser Taler Gastro
Benutzeravatar
Knicko
 
Beiträge: 117
Registriert: 05.08.2020, 13:02
Wohnort: Morsbach

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon weisserwolf » 04.05.2021, 23:12

Knicko hat geschrieben:sagst du.
Kann nur sagen, das im internen Menu die DM abgeschaltet waren und Euro und Token ein.
Und dann ist im Menupunkt glaube 90 nochmal die Möglichkeit die WSM abzuschalten.
War alles eingeschaltet und musste dann trotzdem die Token anlernen.
Gut, kann natürlich sein, das die vorher schon nicht mehr funktionierten.
Gewundert hatte mich das natürlich auch.


Die Münzprüfer in Funny Land ,Fun City und vielen weiteren UHG, haben ein G40 mit Teach Mode, es sei denn die wurden mal ausgetauscht mit anderen G40

Ich möchte auch ehrlich gesagt keine Diskussion in ein Verkauf Thread ...
hier geht es um die WSM
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Glücks Stern nr 27 von Band

ADP Multigamer
Explosion MTG Pro

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 855
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Itzehoe

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon Esteka » 05.05.2021, 09:17

Theseus hat geschrieben:
Esteka hat geschrieben:müssen dafür die Münzprüfer umprogrammiert werden?


Die Frage verstehe ich nicht. Es steht doch als 2 Euro Ersatz im Multigamer.

Manche nehmen die zum auffüllen der Münzröhren. Diese müssen dann in ausgeschalteten Zustand in die Rohren gegeben werden. Röhrenblock händisch aufüllen. Dann zahlt der Automat Token aus statt Euromünzen. Vorteil, kein totes Kapital mehr im Automaten. Nachteil, keine wirkliche Geldausspielung.
Aber das ist bei einem Punktespieler (Spaßspieler) ja eh egal.

Viele Multigamer haben Hopper, keine Röhren. Auch die kann man von Hand befüllen (sogar einfacher). Dann kann man die Token bei Auszahlung aber nicht wieder zum Spielen in den Münzeinwurf stecken. Womit spielt man dann? Müsste schon ein Akzeptor vorhanden sein. Außerdem passt dann die Statistik nicht mehr. Das ist doch immer der grösste Spass, alle 60 Tage die Statistik auszudrucken und zu analysieren.

Also Münzprüfer anlernen nötig. Funktioniert das denn bei Multigamern wie BW Action Stars? Richtige 2er nehmen sie dann nicht mehr an? An einem bis zwei Geräten würde die Menge von 1700 reichen, weil genug in die Kasse überlaufen.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27742
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon weisserwolf » 05.05.2021, 12:21

Esteka hat geschrieben:
Theseus hat geschrieben:
Esteka hat geschrieben:müssen dafür die Münzprüfer umprogrammiert werden?


Die Frage verstehe ich nicht. Es steht doch als 2 Euro Ersatz im Multigamer.

Manche nehmen die zum auffüllen der Münzröhren. Diese müssen dann in ausgeschalteten Zustand in die Rohren gegeben werden. Röhrenblock händisch aufüllen. Dann zahlt der Automat Token aus statt Euromünzen. Vorteil, kein totes Kapital mehr im Automaten. Nachteil, keine wirkliche Geldausspielung.
Aber das ist bei einem Punktespieler (Spaßspieler) ja eh egal.

Viele Multigamer haben Hopper, keine Röhren. Auch die kann man von Hand befüllen (sogar einfacher). Dann kann man die Token bei Auszahlung aber nicht wieder zum Spielen in den Münzeinwurf stecken. Womit spielt man dann? Müsste schon ein Akzeptor vorhanden sein. Außerdem passt dann die Statistik nicht mehr. Das ist doch immer der grösste Spass, alle 60 Tage die Statistik auszudrucken und zu analysieren.

Also Münzprüfer anlernen nötig. Funktioniert das denn bei Multigamern wie BW Action Stars? Richtige 2er nehmen sie dann nicht mehr an? An einem bis zwei Geräten würde die Menge von 1700 reichen, weil genug in die Kasse überlaufen.



ich habe die in mein ADP Gerät genutzt, und der Prüfer war doppelt programmiert, nahm auch normal Euro´s weiter an Prüfer ist ein WH 921 v5 also verschlüsselter
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Glücks Stern nr 27 von Band

ADP Multigamer
Explosion MTG Pro

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 855
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Itzehoe

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon michifox » 05.05.2021, 13:57

Funktioniert das denn bei Multigamern wie BW Action Stars


Nein, geht nicht bei Bally.
michifox
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.08.2011, 05:40
Wohnort: Koblenz

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon weisserwolf » 05.05.2021, 14:17

man könnte im Menü ja Handauffüllung machen für die Hopper als 2 Euro gehen die auf jedenfall raus
ADP ist was größe angeht, ja eher Zickiger ,da darf es nicht so abweichen von 2 Euro stück
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Glücks Stern nr 27 von Band

ADP Multigamer
Explosion MTG Pro

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 855
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Itzehoe

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon seku-games » 05.05.2021, 14:31

Hier die Korrekte Darstellung:
Eine WSM ist nichts anderes als eine Toke. Gauselmann hatte 2 SortenToken: Genannt WSM 2 (2DM Größe) und WSM 5 (5DM Größe). I

Münzprüfer von GSG müssen auf Token programmiert werden.
Münzprüfer für adp UHG waren auf die WSM vorprogrammiert. Die Münzprüfer hatten einen „Lernmodus“, es konnten eigene Token selbst angelernt werden. Die Größte hat nicht mit der Wertigkeit zu tun. Natürlich mussten die Token in eine passende Röhre geleitet werden.

An der DB oder bzw. SuS-Modul wird eingestellt, von welchem Kanal Token/WSM akzeptiert werden. Gleichfalls kann an den Münzprüfern bei Bedarf einzelne Kanäle unabhängig von der DB oder dem SuS-Modul gesperrt werden.

DB=Datenbank
SuS-Modul gleich Spiel.- und Speichermodul.
Die Bezeichnungen stammen von adp und werden oft in Verbindung mit anderen Herstellern genutzt.

adp = Der Hersteller Gauselmann - adp (Firmenlogo) ist die Abkürzung für: aus der Praxis, das Motto der Firma

Viel Erfolg beim Verkauf
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 2277
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Weiterspielmarken /Token Bimetall 1700 Stk

Beitragvon Esteka » 05.05.2021, 16:25

adp = Automat des Paule :)
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27742
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Nächste

Zurück zu Biete Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form