Text Size

mein Heimspielzimmer

So sieht's bei Euch zu Hause aus

mein Heimspielzimmer

Beitragvon cait001 » 22.04.2021, 21:16

(Dieser Beitrag wurde vom Englischen ins Deutsche übersetzt)

Vielen Dank an Benutzer "LG". Sie schicken mir Ersatzteile für eine alte Rotamint-Maschine.
Ich dachte, ich sollte dieses Brett ergänzen und mein Heimspielzimmer zeigen. Es gibt nicht viele deutsche Maschinen, aber ich hoffe, eines Tages einen Elektromat und Flik Flak zu bekommen!
Ich habe einen Rialto und wir arbeiten an einem Rotamint.
20200829_142615b.jpg

20210403_172221.jpg

20200818_102119b.jpg

20210221_184728_HDRb.jpg

20210221_184604_HDRb.jpg


20210417_184125b.jpg

20210417_184209b.jpg

20210417_184218b.jpg

20210417_184300b.jpg




Ich weiß, dass du Obstmaschinen magst. Hier ist ein Foto einer Obstmaschine in meiner Nähe. Mag jemand diesen Stil? Ich kann keine Informationen dazu finden.
Ich besitze diese Maschine nicht, aber sie steht in Kanada zum Verkauf.

Moulin Rouge by Rotterdam 1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://pinballnovice.blogspot.ca/
cait001
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.04.2021, 19:03
Wohnort: Ottawa, Canada

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 22.04.2021, 23:12

Klasse.
Da kein Wohnort angegeben ist, weiß ich leider nicht, wo ich hinfahren muß
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 3063
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon hab_noch_dm » 23.04.2021, 00:35

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Klasse.
Da kein Wohnort angegeben ist, weiß ich leider nicht, wo ich hinfahren muß


Na, nach Ottawa, eh klar!
Aber lassen`s dich daheim überhaupt raus? :mrgreen:

@: cait
Sehr schöne Geräte! ::271::
Gefällt mir sehr gut! :hoch
Was ist das neben dem Ballwin für ein Kästchen?
Minigolf (miniature golf) für Zuhause? ;-)
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6155
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon cait001 » 24.04.2021, 18:29

hab_noch_dm hat geschrieben:
Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Klasse.
Da kein Wohnort angegeben ist, weiß ich leider nicht, wo ich hinfahren muß


Na, nach Ottawa, eh klar!
Aber lassen`s dich daheim überhaupt raus? :mrgreen:

@: cait
Sehr schöne Geräte! ::271::
Gefällt mir sehr gut! :hoch
Was ist das neben dem Ballwin für ein Kästchen?
Minigolf (miniature golf) für Zuhause? ;-)



Das ist eine amerikanische Maschine namens "Gold Mine".
Sie schießen Bälle den Berg hinauf und müssen in jedes der 5 Löcher einen bekommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://pinballnovice.blogspot.ca/
cait001
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.04.2021, 19:03
Wohnort: Ottawa, Canada

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon Esteka » 24.04.2021, 20:25

What is the name of this Wulff machine?

D092C213-C4FE-42AB-89B5-331B15277E07.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27744
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon hab_noch_dm » 24.04.2021, 20:49

Schönes Gerät (Gold Mine)!
Ist die Spannungsversorgung über Batterien?
Und hast du auch Fotos von dem Innenleben für uns?
Würde mich sehr darüber freuen!
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 24.04.2021, 21:00, insgesamt 1-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6155
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon L.G. » 24.04.2021, 20:49

Hallo !
Rialto

@ cait001
Setz doch mal den Link hier ein, den Du mir gesendet hast.
Von der Automatenseite.
Gruß Leo
Benutzeravatar
L.G.
 
Beiträge: 1800
Registriert: 01.02.2010, 22:26
Wohnort: Heidelberg

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon cait001 » 24.04.2021, 21:38

Esteka hat geschrieben:What is the name of this Wulff machine?

D092C213-C4FE-42AB-89B5-331B15277E07.jpeg


ja das ist ein "Rialto"!
Ich dachte, diese Maschine wäre in diesen Foren üblich. :) :)

20190818_211523 b.jpg


Ich liebe die deutschen elektromechanischen Spiele aus den 1950er und 1960er Jahren
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://pinballnovice.blogspot.ca/
cait001
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.04.2021, 19:03
Wohnort: Ottawa, Canada

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon cait001 » 24.04.2021, 21:40

hab_noch_dm hat geschrieben:Schönes Gerät (Gold Mine)!
Ist die Spannungsversorgung über Batterien?
Und hast du auch Fotos von dem Innenleben für uns?
Würde mich sehr darüber freuen!


Hier ist eine Ansicht von innen
20210205_123719 b.jpg


Es wird mit einer Batterie betrieben, aber Strom wird nur für die Tilt- und Win-Lichter verwendet
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://pinballnovice.blogspot.ca/
cait001
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.04.2021, 19:03
Wohnort: Ottawa, Canada

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon cait001 » 24.04.2021, 21:45

L.G. hat geschrieben:Hallo !
Rialto

@ cait001
Setz doch mal den Link hier ein, den Du mir gesendet hast.
Von der Automatenseite.
Gruß Leo



meinst du diesen link? https://pindude152.blogspot.com/
Das ist der Blog meines Freundes. Dort gibt es viele großartige elektromechanische Dinge.
http://pinballnovice.blogspot.ca/
cait001
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.04.2021, 19:03
Wohnort: Ottawa, Canada

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon Esteka » 24.04.2021, 21:55

cait001 hat geschrieben:
Esteka hat geschrieben:What is the name of this Wulff machine?

D092C213-C4FE-42AB-89B5-331B15277E07.jpeg


ja das ist ein "Rialto"!
Ich dachte, diese Maschine wäre in diesen Foren üblich. :) :)

20190818_211523 b.jpg


Ich liebe die deutschen elektromechanischen Spiele aus den 1950er und 1960er Jahren

Thank you, it looks different in your photo. I own a Bingolett, the previous model of the Rialto.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27744
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon L.G. » 24.04.2021, 21:58

Hallo !
Ja hier auch einer bei mir.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
L.G.
 
Beiträge: 1800
Registriert: 01.02.2010, 22:26
Wohnort: Heidelberg

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon cait001 » 24.04.2021, 22:04

Meine Version von Rialto hat den Timer, der Ihren Ball automatisch abfeuert, wenn Sie nicht schnell genug sind. Ich habe es deaktiviert.
http://pinballnovice.blogspot.ca/
cait001
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.04.2021, 19:03
Wohnort: Ottawa, Canada

Re: mein Heimspielzimmer

Beitragvon hab_noch_dm » 25.04.2021, 01:45

cait001 hat geschrieben:Hier ist eine Ansicht von innen


Danke! :hoch
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6155
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn


Zurück zu Heimspielos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form