Text Size

Toby's Partykeller

So sieht's bei Euch zu Hause aus

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon hab_noch_dm » 07.09.2018, 01:15

:hoch ::318::
LG Uli

Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung.
Und ansonsten erinnert mich das Ganze an eine kuriose Geschichte in Südostasien, in welcher aufgrund äußerlicher Einflüsse ein mit der Getreideart Oryza Sativa gefüllter, aus netzartigem Gewebe bestehender Behälter seinen Schwerpunkt so verschob, dass dieser seinen Zustand von einer vertikalen in eine horizontale Lage wechselte.
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6316
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon FrankBln » 07.09.2018, 01:37

Wow. Ist schön geworden. ::318::
Benutzeravatar
FrankBln
 
Beiträge: 1176
Registriert: 28.12.2010, 22:42

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon muenzspielfreund » 07.09.2018, 08:12

Das ist doch sehr schön geworden.
Wer seid das…?
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 36250
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon merkurdisc » 07.09.2018, 08:42

Klasse Spielzimmer Toby :hoch
Es gibt nichts Gutes,außer man tut es ::134::

Meine Automaten

Merkur: Elite Disc , Disc , Sesam , Nova Doppelt Jackpot , 3X7
Stella: Kniffel
NSM : Top+Jackpot
merkurdisc
 
Beiträge: 1971
Registriert: 25.02.2016, 13:57
Wohnort: Völlenerfehn

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon djtoby » 07.09.2018, 10:20

Danke Euch!
Problematisch war es tatsächlich alle Geräte auf eine Höhe zu bekommen.
Andreas und ich sind ja schon recht penibel, was solche Sachen angeht...dadurch, das wir Kreuze unterschiedlicher Bauart hatten, konnten wir nicht einfach das Lochbild jedes Kreuzes beim anzeichnen übernehmen.
Wir mußten schauen, das die Flucht zu den oberen Aufhängeösen passte, was sich als nicht so einfach herausstellte.
Die eine oder andere Wand, war fast schon ein "schweizer Käse" ;-), aber zum Schluß haben wir einen guten Kompromiss aus Genauigkeit und Optik gefunden. Wir haben auch festgestellt, das innerhalb der Classicbaureihe doch Toleranzen bei den Gehäusen da sind. Wenn man das Geräteunterteil, die Chromwangen seitlich und den oberen Bogen direkt vergleicht, sind trotz gleicher Aushängehöhe Unterschiede aus zu machen...
Also, div. Geräte nochmal abgehängt, Kreuze getauscht, neu gebohrt, wieder aufgehängt...
Als es dann immer noch nicht richtig gepasst hatte, blieb nur eine Modifizierung des Kreuzes...d.h. Löcher aufbohren und mit großen Unterlegscheiben erneut an die Wand schrauben...
Wir verwendeten 8er Dübel (die guten Fischer grau/rot), 5 Stück pro Kreuz (also oben link und rechts möglichst weit außen, oben mittig über der Zentralschraube und unten links und rechts).

Beim Umhängen der 10 Geräte hatten wir mit dem "Hubi" keine Probleme, lediglich ein Kaltgerätestecker hatte sich mit dem Netzfilter "vergossen", da half nur rohe Gewalt. Zum Glück ist uns das nicht beim freien Heben passiert sondern mit dem Hubi. Ich hätte meine komplette Elektroinstallation rausreißen müssen...
So habe ich alles vorbereiten können mit Kabelkanälen und großzügigen Schlaufen buchsenseitig.
Übrigens habe ich das defekte verschmorte Kabel ausgetauscht...Netzfilter nicht...das Gerät funktionierte ja weiterhint...
Zur Not habe ich noch einen Filter da, dann muß ich den Hubi halt nochmal organisieren und umbauen.
Rein geruchstechnisch kokelt da auch nix...ich werde es beobachten...

So das war´s erst mal wieder von mir, wenn Fragen zu Details jeglicher Art sind, nur zu!

Gruß Toby

P.S.: Mit etwas Vorlaufzeit könnte man auch mal ein Treffen bei mir organisieren...Oktober vielleicht...
Spontan geht bei mir nur Donnerstags abends...(also gerne eine PN vorher schreiben).
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1485
Registriert: 02.11.2010, 21:13

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon adrian » 07.09.2018, 11:18

::271:: ::134:: ::271::
hammermässige Homespielo....
da könnte ich Tage verbringen mit Turnierspielen etc.
adrian
 
Beiträge: 1035
Registriert: 11.12.2009, 13:39
Wohnort: München

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon linestro » 07.09.2018, 11:50

Meinen allergrössten Respektfür diese wirklich tolle Heimspielo und all die Mühen, die dafür in Kauf genommen werden.
Einfach klasse!! :hoch :hoch
linestro
 
Beiträge: 79
Registriert: 02.02.2010, 13:13

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon 3GroschenMann » 07.09.2018, 16:44

::271::

Ich bin ja nächstes Jahr auf deiner Ecke :mrgreen:
Ich könnte denen mal so richtig einheizen ::134::
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck, Blackcat

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 2129
Registriert: 24.08.2010, 21:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon djtoby » 08.09.2018, 20:16

Sehr gerne Florian!

Übrigens funktioniert die MagicCard wieder richtig! Neu initialisiert über Stecker A9 raus und unter Spannung mit Stern auf der Servicetastatur wieder gesteckt, Uhr stellen, fertig. Nun werden 5DM wieder als solche erkannt :-)

Gruß Toby
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1485
Registriert: 02.11.2010, 21:13

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon gelöscht1908 » 10.09.2018, 22:26

Hi Toby :D

Wenn ich mir die Bilder jetzt so betrachte muss ich sagen das sich der Aufwand definitiv gelohnt hat :hoch

War mir übrigens ein Vergnügen zu helfen, dafür hast du mich ja auch mit leckerem gerilltem belohnt :lol: ::134::

Jedenfalls freue ich mich schon drauf mal wieder zum spielen vorbeizukommen und wäre gerne auch dabei wenn Florian nächstes Jahr reinschaut. Schließlich will er ja auch zu mir kommen und da biste auch herzlich eingeladen ::134::

Gruß Andreas
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon muenzspielfreund » 27.09.2018, 10:05

Toby, könntest Du bitte noch die Zulassungsnummer (und falls vorhanden auch die Zulassungsdaten) Deiner Jolly Classic melden, diese BAZN fehlt uns bislang nämlich noch komplett, wenn ich das richtig sehe.
Wer seid das…?
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 36250
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon djtoby » 15.09.2021, 23:06

Hallo zusammen,
ich konnte es nicht sein lassen...es bleiben zwar 12 Geräte, aber eine andere Scheibenvariante mußte her...
Die Super7 lachte mich bei einer Nachlassauflösung im Saarland an, da mußte ich zugreifen!
Gelbe eingelagert, Schwarze aufgehängt...
Putzen und Reparatur steht nun auf dem Plan...sie fährt hoch und hängt kurz vor der Melodie mit einem Doppel-Knackgeräusch.
Dann fährt sie erneut hoch...Segmentanzeigen und Lampentest funktioniert!

Mal schauen wann sie läuft...

Gruß Toby

IMG_20210915_223135_copy_768x1024.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1485
Registriert: 02.11.2010, 21:13

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon Udo » 17.09.2021, 17:15

Wo finde ich den Stecker A09??
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Randgruppenbeauftragter
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2465
Registriert: 30.01.2010, 23:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon djtoby » 17.09.2021, 22:38

@Udo: ist der Oberste auf der I/o Platine...
Der Fehler ist aber gefunden...
Zwei 2DM Stücke waren hinten im Münzprüfer dermaßen verkeilt, das der Microschalter ständig gedrückt war...
So ist der Rechner im Loop hängen geblieben...
Jetzt hab ich ein anderes Problem.
Meine Super7 ist stumm...Es ist weder das Kabel,noch der Lautsprecher schuld...
Wo sitzt nochmal das Sound-Eprom auf der CPU.
Wenn ich das weiss, würde ich gerne den Brennservice in Anspruch nehmen und die EPROMs meiner funktionierenden Super7 (gelb) dem Verein zur Verfügung stellen. Die EPROMs sind alle gesockelt, es sollte also kein Problem sein diese zu wechseln...?!
Gruß und Danke für weitere Info, auch zum Brennservice (wen darf ich kontaktieren?)

Gruß Toby
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1485
Registriert: 02.11.2010, 21:13

Re: Toby's Partykeller

Beitragvon djtoby » 24.09.2021, 09:06

rotamint Super 7 bisher erledigte Arbeiten:
Gehäuse innen grob nach herumfliegenden Teilen abgesucht.
Schloss mit Schmieröl gangbar gemacht.
Grobe Reinigung aussen, Scheibe und Gehäuse, Chromteile mit "Elsterglanz-Chrompflege" gereinigt und versiegelt (sind ja nur die Türscharniere und die Blende am Einwurfschlitz).
Lampenmatrix ausgebaut und Dauerbeleuchtung instand gesetzt durch nachlöten div. Lötstellen. Leiterbahnen durchgemessen. Dioden durchgemessen. Defekt einiger Leiterbahnen (passierte scheinbar durch zu festes Einstecken eines Flachbandkabelsteckers) repariert.
Dort hab ich die gebrochene Platine bzw. dessen Leiterbahnen mit Kupferlitze und Zinn wieder gut leitend gemacht.
Scheibe von innen vorsichtig gereinigt.
Defekte Glassockellämpchen durch neue 12V / 1,2W Leuchtmittel ersetzt.
Münzprüfer 2/5 DM seitig wieder gangbar gemacht, da 2DM Stücke nebeneinander dort am Microschalter verkeilt (dadurch der Loop beim Hochfahren).
Modifizierte Münzprüfung "5DM-Token" verbaut.
Auszahlkontakte unter den Münzröhren gereinigt, da E6 trotz voller Röhren.
Fehlersuche CPU wegen fehlendem Ton gestartet (danke an René für seine Tipps und den unvollständigen CPU Plan, das hilft schon mal sehr! Der Fehler liegt wohl "um" den Synthesizer Chip).
EPROMs gezogen, Beinchen gereinigt, Sockel gereinigt und neu gesteckt, Ton trotzdem noch weg...
Probeweise CPU ersetzt durch eine funktionierende.
Ausgiebiges Probespielen ;-)

Noch zu erledigende Arbeiten:
CPU Reparieren, dass der Ton wieder funktioniert.
Tastenfeld "auffrischen", dort sind Kratzer die leider sehr ins Auge fallen.
Mögliche Vorgehensweise: entweder ich hüpsche es mit einem silberfarbenen Edding etwas auf (das man die Kratzer nicht sofort sieht), oder ich muß eine aufwändige "Folienaktion" (wie damals der Andreas bei div. Pultgeräten gemacht hat) starten...oooder hat hier jemand zufällig genau so ein (schöneres) Tastenfeld daheim rumliegen?!?
Gehäuse einlassen.

Gebt mir gerne Tipps wie ich weitermachen könnte...

Gruß Toby
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1485
Registriert: 02.11.2010, 21:13

Vorherige

Zurück zu Heimspielos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form