Text Size

Ulis kuriose Geräte und Automaten

So sieht's bei Euch zu Hause aus

Re: Ulis kuriose Geräte und Automaten

Beitragvon Frank509 » 04.03.2021, 07:34

Moin

Dankeschön ::318::

Spende.... 2€

Wenn das einige machen, bitte fein raus...
Meine aktuellen Automaten:

ADP : Air
Bally Wullf: Lucky
Bally Wulff: Action Total

Merkur: Impuls 100
Merkur : Turbo Sunny " Rot " mit Akzeptor
Frank509
 
Beiträge: 101
Registriert: 12.01.2021, 14:10
Wohnort: Andernach

Re: Ulis kuriose Geräte und Automaten

Beitragvon Theseus » 04.03.2021, 19:30

Frank509 hat geschrieben:Moin

Dankeschön ::318::

Spende.... 2€

Wenn das einige machen, bitte fein raus...


Wie ist der post zu deuten? ::105:: ::105::
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hilfestellung oder Hinweis!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 2120
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Ulis kuriose Geräte und Automaten

Beitragvon Frank509 » 04.03.2021, 20:59

Wollte doch nur deine 1500,-
etwas schmälern
Meine aktuellen Automaten:

ADP : Air
Bally Wullf: Lucky
Bally Wulff: Action Total

Merkur: Impuls 100
Merkur : Turbo Sunny " Rot " mit Akzeptor
Frank509
 
Beiträge: 101
Registriert: 12.01.2021, 14:10
Wohnort: Andernach

Brio Holzflipper

Beitragvon hab_noch_dm » 11.03.2021, 02:51

Wenn der Platz und das Geld für ein grosses Gerät nicht reicht!

Neulich im Schaufenster gesehen:

Flipper aus Holz

Habe ich natürlich (noch) nicht, :mrgreen: aber dafür den:

DSCN0087 - Kopie.JPG

Und natürlich ein kurzes Video mit den Geräuschen...

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Unterweisung

Beitragvon hab_noch_dm » 17.03.2021, 23:43

Auch wenn das jetzt nix mit Automaten zu tun hat, so möchte ich doch gerne ein Bild zeigen, das bei mir im Keller hängt.

Ein ehemaliger Arbeitskollege von mir, der in seiner Freizeit gerne Airbrusht, hat ab und an, wenn ihm "langweilig" war, auf allem was gerade rumlag, eine kleine Zeichnung gefertigt.

So hat es denn auch mich mal "getroffen", als mich mein Schäffe in etwas - wohl scheinbar Kniffligerem - eingewiesen hat.

Die Skizze heisst auch "Unterweisung".

Unterweisung.jpg


Übrigens: Der kleine Dicke bin ich.
Und Haare hatte ich da auch noch! :mrgreen:

Nächste Woche kommt etwas Entspannenderes...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Brio Holzflipper

Beitragvon 777Joker777 » 18.03.2021, 16:36

hab_noch_dm hat geschrieben:Wenn der Platz und das Geld für ein grosses Gerät nicht reicht!

Neulich im Schaufenster gesehen:

Flipper aus Holz

Habe ich natürlich (noch) nicht, :mrgreen: aber dafür den:

DSCN0087 - Kopie.JPG

Und natürlich ein kurzes Video mit den Geräuschen...



Da werden sich deine Kiddys aber freuen :hoch
Ich möchte ein Spiel spielen
Benutzeravatar
777Joker777
 
Beiträge: 11
Registriert: 22.10.2020, 17:00

Re: Ulis kuriose Geräte und Automaten

Beitragvon hab_noch_dm » 18.03.2021, 21:10

Wenn ich welche hätte... :mrgreen:

Aber bin ich auch so froh, daß keine Batterien drin sind! ;-)
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis kuriose Geräte und Automaten

Beitragvon hab_noch_dm » 24.03.2021, 23:08

So - ich hatte ja etwas (Ent)spannenderes versprochen.

Kommt hier nun - soll den Menschen ein wenig über den momentanen Blues durch die unwirklichen Lebenssituationen hinweghelfen...

Liegestuhl Entstanden entweder 1996 oder 2002 1.jpg


Und natürlich passend zur momentanen Malle - Urlaubsdiskussion... :mrgreen:

Das Portrait stammt vom schon oben genannten Künstler, und ist entweder 1999 oder 2002 entstanden.

Nächste Woche wieder eine Folge mit Automaten oder Geräten, muss aber erst noch schauen, was ich so fotografieren kann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis kuriose Geräte und Automaten

Beitragvon hab_noch_dm » 27.03.2021, 20:21

Ich habe ein Foto gefunden, daß sowohl in die Kategorie Witz zum Wochenende als auch in Bild zum Sonntag passen würde.
Oder gar nicht in´s Forum.

Mir aber egal - ich stelle es hier ein; schliesslich hat es ja einen Bezug zum Bild weiter oben: Unterweisung.

Obwohl es deutlich früher entstand (8/1995), als die Zeichnung.
Naja, viel Spass! :mrgreen:

Uli Arbeit im Keller 8 1995.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Dartuhr

Beitragvon hab_noch_dm » 31.03.2021, 20:47

Interessant, daß niemand über das Bild gelästert hat! :mrgreen: ;-)

Zurück zum eigentlichen Thema:

Dartuhr ( D = 22cm ) durch Selbstbau.

Zutaten:
Dartspiel vom KiK oder TEDI, Uhrwerk (hier aus alter Uhr), Werkzeug, Leim.
Nicht zu vergessen der rote Nagellack von der Frau für die Zeiger!

Dartuhr.JPG


Uhr 22cm Durchmesser.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Warenautomaten

Beitragvon hab_noch_dm » 07.05.2021, 01:21

Natürlich darf in einer Sammlung auch der Warenverkaufsautomat nicht zu kurz kommen.

Aber hier ist das, glaube ich, trotzdem so:

1.JPG
3.JPG
4.JPG
5.JPG


Die kleinen Kaugummiautomaten bestehen aus Noppensteinen einer bekannten Dänischen Firma, und sind nur 4cm hoch.

2.JPG


Also ziemlich kurz! :mrgreen:

Mal sehen, ob ich da kleine bunte Streusel, so wie sie auf Kuchen Verwendung finden, hineinfüllen kann.
Sieht bestimmt origin(a)eller aus!?
Bzw, habe ich in einer anderen Miniatur winzige bunte (Glas?)Kügelchen drin, die sind im Gegensatz zu den Streuseln Farbecht.
Mal schauen, ob der Kinesische Markt so etwas hergibt... :?:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Warenautomaten

Beitragvon news » 07.05.2021, 11:31

hab_noch_dm hat geschrieben:Natürlich darf in einer Sammlung auch der Warenverkaufsautomat nicht zu kurz kommen.

Aber hier ist das, glaube ich, trotzdem so:

1.JPG
3.JPG
4.JPG
5.JPG


Die kleinen Kaugummiautomaten bestehen aus Noppensteinen einer bekannten Dänischen Firma, und sind nur 4cm hoch.

2.JPG


Also ziemlich kurz! :mrgreen:





Mal sehen, ob ich da kleine bunte Streusel, so wie sie auf Kuchen Verwendung finden, hineinfüllen kann.
Sieht bestimmt origin(a)eller aus!?
Bzw, habe ich in einer anderen Miniatur winzige bunte (Glas?)Kügelchen drin, die sind im Gegensatz zu den Streuseln Farbecht.
Mal schauen, ob der Kinesische Markt so etwas hergibt... :?:



Da fällt mir nur noch eins ein:

"Die spinnen die Römer" ::134:: :lol:

grüsse
news
Benutzeravatar
news
 
Beiträge: 242
Registriert: 30.01.2010, 17:42

Re: Warenautomaten

Beitragvon hab_noch_dm » 10.05.2021, 09:28

news hat geschrieben:Da fällt mir nur noch eins ein:

"Die spinnen die Römer" ::134:: :lol:

grüsse
news


Hähä...
Nicht nur die!
Wart`s ab! :mrgreen:
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Warenautomaten

Beitragvon hab_noch_dm » 12.05.2021, 20:20

hab_noch_dm hat geschrieben:
news hat geschrieben:Da fällt mir nur noch eins ein:
"Die spinnen die Römer"


Hähä...
Nicht nur die!
Wart`s ab! :mrgreen:


Hab`s ja versprochen: Mehr Unsinn!


Es gibt diese Kapselautomaten nicht nur als Standgeräte - sondern auch für die Wandmontage in Blechgehäusen.

Hier in der Einzel-,

S1.JPG
S2.JPG
S3.JPG
S4.JPG


oder der Doppelausführung.

D1.JPG

D2.JPG
D3.JPG
D4.JPG
D5.JPG


Leider kann meine Kamera die Farben durch die spiegelnde Oberflächen nicht so gut einfangen.
Und so richtig scharf sind die Bilder auch nicht geworden..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6163
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis kuriose Geräte und Automaten

Beitragvon Theseus » 12.05.2021, 22:47

Ein Automat für Lego? Das ist wahrlich selten!
Noch nie gesehen.
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hilfestellung oder Hinweis!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 2120
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Vorherige

Zurück zu Heimspielos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form