Text Size

Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:25

Hallo liebe Gemeinschaft, ich möchte euch heut mal ein bisschen was über die beiden Schweizer Geräte erzählen die ich für meine Pultgerätesammlung ergattern konnte :D

Nach der Ausführlichen Beschreibung lasse ich die Bilder dann folgen-Kommentarlos.

Im Vergleich zu den deutschen Triomint Geräten von NSM haben die beiden Schweizer Geräte beim einschalten die gleichen Sounds. Allerdings hat die Brillant Super im Ruhemodus eine relativ oft wiederkehrende Werbemelodie und macht Sounds wie wenn Schüsse abgefeuert werden. Damit werden bestimmte Gewinne signalisiert.

Die Schweizer Geräte laufen natürlich auch mit Schweizer Franken, sind allerdings im gegensatz zu den deutschen Geräten mit Hoppern ausgestattet anstatt mit Münzröhren.

Das hat den Hintergrund,das in der Schweiz die Geräte keinen Speicher haben dürfen für die jeweiligen Gewinne. Alle Gewinne sind Direktgewinne die sofort ausgezahlt werden. Drücke ich also auf bsp. 32 Franken und nehme den Gewinn an, dann schmeißt der Automat auch sofort die 32 Franken aus!

Und damit komme ich auch schon zu den Spielsystemen beider Geräte:die Besonderheit ist nämlich die, das erzielte Gewinne in der Risikoleiter nach der Annahme auf der Lichtleiter noch bestätigt werden müssen. Das ist relativ einfach denn man muss nur auf dem Symbol STOP stoppen. Das ganze lässt sich nämlich gezielt stoppen. Verpasst man allerdings das STOP-Symbol dann ist der Gewinn futsch.

Die Brillant hat eine Risikoleiter für ein kleines Risiko und eine fürs große Risiko. Viele kennen das z.B. vielleicht vom Ur-Nova.Zudem kann man vor dem Spielstart eine der vier Gewinnlinien auswählen. Dementsprechend werden dann die jeweiligen Gewinne gegeben.

Die Brillant Super ist natürlich als Folgemodell mit einigen Features mehr ausgestattet. So z.B. gibt es zum einen die Direktgewinne mit den drei gleichen Symbolen. Bei zwei gleichen Symbolen und dem Joker auf der rechten Walze der mit dem Schriftzug"Ausspielung" versehen ist, gibt es im unteren Tableau dann eine Ausspielung der verschiedenen Franken-Beträge.

Hier ist es so, das von den vier Gewinnsymbolen auf der rechten Seite eine Ausspielung gegeben wird zwischen den Beträgen 2,16,8,25,3 und 64(wenn der Joker auf der rechten Walze steht). Genauso verhält es sich mit den Symbolen auf der linken Seite. Da wird dann eine Ausspielung zwischen den Beträgen 50,6,32,4,100 und 12 gegeben.

Die jeweiligen erzielten Beträge können dann in den beiden Risikoleitern riskiert werden. Bei drei mal Joker auf den Walzen gibt es den Direktgewinn von 100 Franken, welcher genau wie alle anderen Gewinne erst auf dm STOP-Symbol bestätigt werden muss. Wer daneben haut hat Pech gehabt.

Und jetzt kommt das beste überhaupt: Die Brillant Super hat ein verstecktes Feature! Urplötzlich macht sie bei einem Nichtgewinn eine Melodie, der Brillant auf der Scheibenmitte wird beleuchtet und es wird eine Ausspielung gegeben. Das ganze hatte ich schon in dreifach verschiedener Ausführung. Ein Mal gab es eine Ausspielung links, ein Mal rechts und ein Mal gab es sogar eine Ausspielung unter den Gewinnkombinationen, der acht verschiedenen Früchtesymbolen in der Scheibenmitte.

Wann das ganze ausgelöst wird hat sich mir noch nicht so richtig erschlossen. Aber ich vermute mal das dies nach dem Zufallsprinzip geschieht.

Zu den technischen Details: beide Geräte haben oben links einen Schlüsselschalter mit dem der Hopper von aussen gefüllt werden kann falls er mal leer ist. Vom Aufbau der Bauteile innen sind sie den deutschen Geräten fast gleich. Wobei die zweite Steckdose die bei vielen Geräten normalerweise links oben verbaut ist, hier in der Mitte unterhalb der Walzen sitzt. Sie dient der Stromversorgung für den Hopper.

Es gibt nur einen Münzprüfer, welche die Münzen verteilt. Entweder in den Hopper oder wenn dieser ausreichend gefüllt ist dann eben in die Kasse. Diese ist so konzipiert, das sie seitlich einen Auswurfschlitz hat durch den der Hopper die Münzen auszahlt. Ich hoffe man kann es auf den Bilder gut sehen.

Beide Geräte machen viel Spaß, wobei ich ehrlicherweise sagen muss das die Tatsache das man für jedes Spiel einen Franken einzeln einwerfen muss, nach geraumer Zeit schon etwas nervt.

Was ich noch vergessen hatte: Nach jedem Spiel, egal ob mit oder ohne Gewinn fängt die Lichtleiste an zu laufen und man muss auf dem STOP-Symbol stoppen. Dafür bekommt man dann auf dem linken Bonuszähler jeweils einen Punkt aufgezählt. Bei 10 erreichten Punkten zahlt das Gerät 1 Franken aus.

Und jetzt nach dem vielen Gequassel viel Spaß beim anschauen der Bilder :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:26

....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:27

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:28

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:29

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:29

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:30

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:31

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon slave » 03.06.2018, 22:32

::318:: ::318:: ::318::

Fantastisch.
Herzlichen Dank für die ausführliche Beschreibung und die detailreichen Bilder.
Super !!!
::271::

Gruß
slave
Benutzeravatar
slave
 
Beiträge: 4422
Registriert: 07.11.2017, 11:40
Wohnort: Nürnberg

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:32

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:33

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:34

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:35

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:36

So das waren alle Bilder :D Ich hoffe es hat euch gefallen. Und falls ihr Fragen zu den Geräten habt, dann immer her damit :D :D

Vg Andreas
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Re: Vorstellung Triomint Brillant und Brillant Super

Beitragvon gelöscht1908 » 03.06.2018, 22:44

@Slave: aber gerne doch ::134::
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 23:54

Nächste

Zurück zu klassische Geräte und Singlegamer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form