Text Size

Fehlersuche mit Endoskoop

Alles, was nichts mit Automaten zu tun hat. PC-Probleme, Störungen beim Internetanschluss oder fachmännische Gartenschlauchverlängerungen können hier diskutiert werden.

Fehlersuche mit Endoskoop

Beitragvon Skull » 04.05.2019, 17:17

Was macht man wenn Münzen ständig im Automaten am Boden liegen anstatt in der Kasse ? Auswurf ist in der Türe und Kassenschacht an der Rückwand. Man kauft sich in China für 10,-- ein langes USB Auge mit dem man durch ein winziges Loch in den geschlossenen Automaten schauen kann :shock:
Die Herausforderung ist allerdings die Kamera so zu fixieren das man die betreffende Stelle auch sieht :mrgreen:
IMG_20190504_162339.jpg
IPC_2019-05-04.16.09.21.2670.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Greetz
Chris
NSM Goldene 7 1978 (Jack Daniels Pimp) :: Goldene 7 Record 1978 :: Die goldene 7 1967 :: Super Bingo 1973 :: Mint Super 1978
ADP Komet Brillant 1982 :: Venus Blau 1980 :: Disc 'Black Molly' 1984
Wulff Super Joker 1970 :: Astor 1974
Hellomat Quarta 1965 :: Stern 1973 :: Stern Super 1974 :: Gold Finger 1979 :: MisterX 1983
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 330
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Fehlersuche mit Endoskoop

Beitragvon Sternvogel » 04.05.2019, 18:18

Ganz schön erfinderisch, nicht schlecht. :hoch

Aber das lernt man schon zwangsläufig im Umgang mit den Automaten, nicht wahr. :mrgreen:
Benutzeravatar
Sternvogel
 
Beiträge: 761
Registriert: 17.11.2018, 13:47
Wohnort: Wuppertal

Re: Fehlersuche mit Endoskoop

Beitragvon muenzspielfreund » 05.05.2019, 23:30

Wenn man kein Endoskop zur Hand hat, kann durchaus auch ein Smartphone gute Dienste leisten...:

Ich vermiss‘ ja‘n Glass Würstchen....
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 34469
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Fehlersuche mit Endoskoop

Beitragvon hab_noch_dm » 08.05.2019, 01:18

Den Trick kannte ich. SO überprüfe ich immer, ob im Kühlschrank das Licht auch wirklich aus ist.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4940
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Fehlersuche mit Endoskoop

Beitragvon hab_noch_dm » 08.05.2019, 01:19

Skull hat geschrieben:
Die Herausforderung ist allerdings die Kamera so zu fixieren


Der Pfeifenreiniger-Trick ist gut, muss ich mir merken! :hoch
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4940
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn


Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form