Text Size

Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Alles, was nichts mit Automaten zu tun hat. PC-Probleme, Störungen beim Internetanschluss oder fachmännische Gartenschlauchverlängerungen können hier diskutiert werden.

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon hab_noch_dm » 17.07.2019, 20:36

Hmmh - ich halte das Material für diesen Zweck für zu instabil. Wenn der Rollo auf dem Schaumstoff liegt (in dem auch noch ein Loch ist) wird der irgendwann wohl nachgeben. Naja, einen Versuch wäre es aber Wert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6168
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon pitbread » 17.07.2019, 22:38

Das ist schon ziemlich stabil. Das Loch hat ca. 15 cm im Durchmesser. Da hängt es natürlich auch davon ab, wieviel Abstand man vom Loch zur Kante wählt. Ich mach dann mal Fotos, wenn es soweit fertig ist. ;-)
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7516
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon hab_noch_dm » 17.07.2019, 23:49

Gut werkel! :)
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6168
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon pitbread » 28.07.2019, 16:03

So - hier dann mal ein paar Fotos. Es funktioniert ganz gut. Leider ist das bestellte Material ("Plastazote") dann doch etwas anders als ich mir das gewünscht hätte. Es ist fester Schaumstoff, aber weicher und flexibler als das Material, was ich hier als "Muster" hatte. Der Vorteil ist dabei aber, dass man es einfach in die Führung des Rollladens bekommt.

20190728_153531.jpg
20190728_153608.jpg
20190728_153826a.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7516
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon Theseus » 28.07.2019, 16:46

Sieht doch perfect aus. Eine Frage, wie es aussieht hast du die Anlage von Koenig. Kann man das empfehlen? Und wieviel kostet dieses Modell? Bei den kommenden Sommern ist so eine Anlage nicht verkehrt.
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hilfestellung oder Hinweis!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 2132
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon hab_noch_dm » 28.07.2019, 17:23

Sieht doch schon mal nicht schlecht aus...
Ich hoffe, es hält den (sehr hohen) Temperaturen hinter dem Blech stand.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6168
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon pitbread » 28.07.2019, 19:33

Der Abstand zum Blech ist groß genug (mehr als 10 cm). Den Schaumstoff gibt es übrigens auch in schwarz (für die ganz Lichtempfindlichen ;-) ).

Theseus hat geschrieben:Eine Frage, wie es aussieht hast du die Anlage von Koenig. Kann man das empfehlen? Und wieviel kostet dieses Modell? Bei den kommenden Sommern ist so eine Anlage nicht verkehrt.

Das Model heißt KAC 3232. Koenic ist ja wohl die Hausmarke vom Mediamarkt. Da hab ich es auch vor ein paar Wochen gekauft (449€). Die Kühlleistung ist 2.7 kW und 9000 BTU/h (empfohlen für Räume bis 80 m³, also so max. ca. 30 m²).

In dem kleinen Gästezimmer bei uns unterm Dach (ca. 15 m³ mit Schrägen) schafft das Gerät es innerhalb von 2 h den Raum von 28 auf 23°C runter zu kühlen (bei Außentemperaturen von ca. 30°C; alles so ungefähre Werte). In unserem großen Schlafzimmer mit 30 m² ist es nur etwa 1°C Kühlung pro Stunde.

Man kann das Gerät natürlich nachts laufen lassen, aber das ist 1. ziemlich laut und 2. kostet natürlich auch viel Strom. Ich hab es in den warmen Nächten so gemacht, dass ich - weil aufgewacht - es noch mal angemacht habe und dann irgendwann wieder aus. Man kann es aber auch programmieren, dass es dann nach bestimmter Zeit ausgeht (Funktion "Sleep").

Wenn das Gerät seine Zieltemperatur erreicht hat (z.B. 25°C), dann schaltet die Kühlung natürlich ab. Der Ventilator bleibt aber an und das ist immer noch recht laut. Insgesamt gehört das Gerät aber mit einem Schallleistungspegel von 62 dB noch zu den leiseren. Es gibt 3 Ventilatorstufen, die auch oszillieren können.

Gut ist, dass die kühle Luft nach oben geblasen wird und sich dann von dort absenkt. Das ist ganz angenehm. Insgesamt kann ich es empfehlen, habe aber auch keinen richtigen Vergleich zu anderen mobilen Klimageräten.
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7516
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon disa » 28.07.2019, 20:43

Cool. Ich hab auch hin und her überlegt wie ich den doofen Schlauch samt heißer Luft nach draußen befördere. Ich stand schon kurz vor der Kernbohrung... sehr schöne Idee!
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 5440
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon pitbread » 31.07.2019, 23:09

Noch ein Nachtrag: Diese Konstruktion funktioniert natürlich auch bei Fenstern mit Rollladen, wobei man sagen muss, dass der Rollladen natürlich nicht so gut isoliert wie eine Isolierverglasung.

Es gibt ja auch käufliche Lösungen, die für gekippte, leicht geöffnete oder Dachfenster geeignet sind. Siehe hier:

20190731_120345.jpg

Diese Folien werden mit Kreppband um das Fenster herum befestigt. In der Mitte ist ein Reißverschluss, der an verschiedenen Stellen geöffnet werden kann, um das Rohr durchzulassen. ;-) Funktioniert auch ganz gut.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7516
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon Theseus » 02.08.2019, 11:48

Ich werde auf so eine Anlage verzichten. Aus Klimagründen. Die Dinger fressen Unmengen an Strom. Das geht alles zu Lasten der Umwelt.
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hilfestellung oder Hinweis!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 2132
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Wie heißt dieses Verpackungsmaterial?

Beitragvon pitbread » 03.08.2019, 01:17

Ja, da hast du leider recht. Ist schon paradox: Durch den Klimawandel wird es immer wärmer und man braucht Klimageräte, um es erträglich zu machen. Diese verbrauchen aber so viel Strom und produzieren noch mehr CO2, dass das Ganze noch schneller geht. Ein Teufelskreis.... :neutral:
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7516
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Vorherige

Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form