Text Size

Windows 7...wie geht es weiter?

Alles, was nichts mit Automaten zu tun hat. PC-Probleme, Störungen beim Internetanschluss oder fachmännische Gartenschlauchverlängerungen können hier diskutiert werden.

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon Mac Gyver » 21.11.2019, 22:19

Also Mint X32 ISO runterladen (hast du schon).

4 GB Stick in den USB und das Tool Rufus ausführen.

Oben Laufwerk deines Stick's auswählen.

Dann auf Auswahl und dein ISO auswählen.

Partitionsschema: Bios und MBR

Dateisystem: FAT 32

Start

Das war es schon...

LG Holger
Benutzeravatar
Mac Gyver
 
Beiträge: 230
Registriert: 11.11.2017, 14:52
Wohnort: Hambühren

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon katzel » 21.11.2019, 23:47

Ich nutze Win 10 seid es raus kam.
Beruflich nutze ich einige XP Rechner aber zuhause Win 10.
Fazit:
-Megaschnelle Installation
-keine Bluescreens oder Abstürze
-sehr schneller Start von nur wenigen Sekunden
-bestes Windows ever :hoch
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 11233
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon weisserwolf » 22.11.2019, 02:04

Windows 10 läuft seitdem es gibt hier Problemlos auf mein Rechner
ich werde es weiter nutzen
mit den anderen Systemen werde ich mich nie anfreunden
auf mein Laptop ist sogar noch XP drauf ,den ich für alten Code Generator, die Dataprint Software
sowie GSPPC drauf habe
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Glücks Stern nr 27 von Band

ADP Multigamer
Explosion MTG Pro

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 857
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Itzehoe

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon muenzspielfreund » 22.11.2019, 08:09

Ich bin ebenfalls sehr zufrieden mit Windows 10.
Hat er nicht gesagt...
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 36190
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon mirola » 22.11.2019, 09:20

ich muss gestehen ich war immer Gegner von Windows 10, und bin trotzdem umgestiegen.
Jetzt muss ich sagen, so problemlos lief noch kein Windows bei mir auf längere Dauer.
Benutzeravatar
mirola
 
Beiträge: 294
Registriert: 11.06.2010, 12:57
Wohnort: Groß-Umstadt

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon Skull » 22.11.2019, 11:07

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:
Die haben möglicheweise vor vielen, vielen Jahren bei Höllomat das Programmieren gelernt und sich gefreut, dass sie wenigstens noch bei Microsoft untergekommen sind. :lol: :lol:


Irgendwann schenke ich Dir mal einen Hellomat damit dieses neidzerfressene gejammer endlich ein Ende hat :mrgreen:
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1350
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon seku-games » 22.11.2019, 11:21

Windows 10 problemlos??? Fragt sich bloß, ob ich der einzige bin, der anspruchsvoll am PC arbeitet.....
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 2280
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon katzel » 22.11.2019, 11:48

Fakt ist Win 10 als Software muss mit jedem Scheiß an Hardware laufen.
Oft genug ist genau diese Hardware nicht klug zusammengesetzt und dann gibts auch Probleme beim Arbeiten, Abstürze und ewige Ladezeiten.
Anspruchsvoll wird es zum Beispiel bei aktuellen Spielen, da wird das System erst richtig belastet und es zeigt sich ob oder wo Probleme liegen.
Ein Kaltstart dauert bei mir 12 Sekunden und aus geht der Kasten nur wenn ich den Knopp dafür drücke, gibt nämlich noch mehr Leute die Geld damit verdienen müssen.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 11233
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon 3GroschenMann » 22.11.2019, 16:17

Udo hat geschrieben:Naja,ich hoffe nicht,das Du mit solchen ungesichteren Rechnern noch Onlinebanking machst.


Habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht und werde ich auch nicht wollen! Wir sind zum Glück nicht in Schweden...
Ausserdem läuft ja eine Antivirussoftware.

Das stabilste System, was ich ever hatte, war die Millenium Edition damals...
Und Win 7 läuft auch ohne Probleme und Abstürze - "Kaltstart" ca 15 sec.
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck, Blackcat

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 2111
Registriert: 24.08.2010, 21:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon pitbread » 22.11.2019, 17:42

Ich finde diese unberechenbaren Updates bei Win 10 auch lästig.

Kaltstart dauert aber wesentlich länger als 12-15 Sek. bei mir sowohl auf dem Arbeits-PC als auch auf dem Heim-PC (beide i5-7200 CPU, 2.5-2.7 GHZ, 8GB RAM, 64 bit). Der Arbeits-PC ist aber etwas schneller und dort funktioniert das auch mit den Updates angenehmer. Ist wahrscheinlich besser eingerichtet vom IT-Service bei uns.
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7516
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon Realkojack » 22.11.2019, 20:29

Du brauchst ja auch eine SSD-Festplatte für den schnellen Start, Dietmar. :D

Ich selbst habe IMMER das aktuellste WIN10 drauf. Meine Programme laufen ohne Schwierigkeiten, ja auch GSPPC.
Absolut fahrlässig, auf den alten Ranz wie XP oder WIN7 zu setzen, wenn man online geht. Ein zusätzliches Virenprogramm für den normalen Heimanwender ist schon eine ganze Zeit lang überflüssig, ebenso zusätzliche Firewalls (die sowieso kaum einer korrekt nutzen kann).
Wenn man auf "die 10 besten geheimen Tune-Tipps" á lá CHIP und Co. verzichtet, gibts praktisch auch keine Bluescreens mehr.
Updates kann man gut kontrollieren, zumindest, wenn man die Pro- und nicht die Home-Version verwendet. Es gibt sehr, sehr gute und permanent aktualisierte Seiten im Netz, die einem schnelle Hilfe oder sinnvolle Ratschläge bieten.
Realkojack
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 9520
Registriert: 10.12.2009, 22:57

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon Esteka » 22.11.2019, 21:06

:hoch
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27750
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon weisserwolf » 22.11.2019, 22:16

Realkojack hat geschrieben:Du brauchst ja auch eine SSD-Festplatte für den schnellen Start, Dietmar. :D

Ich selbst habe IMMER das aktuellste WIN10 drauf. Meine Programme laufen ohne Schwierigkeiten, ja auch GSPPC.
Absolut fahrlässig, auf den alten Ranz wie XP oder WIN7 zu setzen, wenn man online geht. Ein zusätzliches Virenprogramm für den normalen Heimanwender ist schon eine ganze Zeit lang überflüssig, ebenso zusätzliche Firewalls (die sowieso kaum einer korrekt nutzen kann).
Wenn man auf "die 10 besten geheimen Tune-Tipps" á lá CHIP und Co. verzichtet, gibts praktisch auch keine Bluescreens mehr.
Updates kann man gut kontrollieren, zumindest, wenn man die Pro- und nicht die Home-Version verwendet. Es gibt sehr, sehr gute und permanent aktualisierte Seiten im Netz, die einem schnelle Hilfe oder sinnvolle Ratschläge bieten.

GSPPC läuft auf win 10 :shock: :shock:
und ja ohne SSD würde ich kein Rechner mehr haben wollen
selbst im Laptop wo xp drauf ist ist eine SSD
der Ladebalken mit XP Logo blinkt nur einmal kurz auf :D
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Glücks Stern nr 27 von Band

ADP Multigamer
Explosion MTG Pro

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 857
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Itzehoe

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon pitbread » 22.11.2019, 22:29

Realkojack hat geschrieben:Du brauchst ja auch eine SSD-Festplatte für den schnellen Start, Dietmar. :D

Ach so.... :geek: Naja, ich bin sowieso gerade auf der Suche nach einem neuen Laptop. :hoch :)
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7516
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Windows 7...wie geht es weiter?

Beitragvon Realkojack » 22.11.2019, 22:34

weisserwolf hat geschrieben:GSPPC läuft auf win 10 :shock: :shock:

Jo, habe ich auf meinem Laptop drauf. Ist oll, aber geht trotzdem. :) :hoch

Ich kann aber nicht mehr 100%ig sagen, ob man den Kompatibilitätsmodus braucht, da ich nur selten mit dem Programm auslese.
Realkojack
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 9520
Registriert: 10.12.2009, 22:57

VorherigeNächste

Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form