Text Size

Regent Hiltgens

Alles, was nichts mit Automaten zu tun hat. PC-Probleme, Störungen beim Internetanschluss oder fachmännische Gartenschlauchverlängerungen können hier diskutiert werden.

Regent Hiltgens

Beitragvon L.G. » 16.03.2021, 22:57

Hallo !
Für einen Bekannten der hier nicht Angemeldet ist, suche ich Unterlagen oder Reparaturtips für die Scheibeneinheit.
Was er da genau Angestellt hat weis ich auch nicht.
Aber zumindest hat er ihn nicht mehr Richtig zusammenbauen können.
Hat jemand schon einmal so eine Scheibeneinheit zerlegt ?
Gibt es vielleicht Tips oder vielleicht sogar Bilder die jemand gemacht hat ?
Gruß Leo
Benutzeravatar
L.G.
 
Beiträge: 1811
Registriert: 01.02.2010, 22:26
Wohnort: Heidelberg

Re: Regent Hiltgens

Beitragvon GS33 » 17.03.2021, 09:48

Was für ein Gerät soll denn das sein?
Regent Hiltgens habe ich noch nie gehört. Ich kann das Gerät auch in der Galerie nicht finden.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 14459
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: Regent Hiltgens

Beitragvon slave » 17.03.2021, 10:19

GS33 hat geschrieben:Was für ein Gerät soll denn das sein?
Regent Hiltgens habe ich noch nie gehört. Ich kann das Gerät auch in der Galerie nicht finden.


Guggst Du hier:
https://www.goldserie.de/index.php/galerien/2920-regent
Benutzeravatar
slave
 
Beiträge: 4381
Registriert: 07.11.2017, 11:40
Wohnort: Nürnberg

Re: Regent Hiltgens

Beitragvon Volley » 17.03.2021, 17:11

Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 884
Registriert: 28.01.2010, 13:52
Wohnort: Essen

Re: Regent Hiltgens

Beitragvon GS33 » 17.03.2021, 22:23

Danke sehr. Man lernt nie aus. Ich kannte nicht einmal den Hersteller.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 14459
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: Regent Hiltgens

Beitragvon L.G. » 17.03.2021, 22:54

Hallo !
Auch Danke für den Link !
Vielleicht hilft es ihm weiter.
Ich weis gar nicht, was er da eigentlich zerlegt hat so das er es nicht wieder zusammenbekommt.
Gruß Leo
Benutzeravatar
L.G.
 
Beiträge: 1811
Registriert: 01.02.2010, 22:26
Wohnort: Heidelberg

Re: Regent Hiltgens

Beitragvon Whiteice » 18.03.2021, 14:05

Das war ursprünglich ein Astoria Rubin , unterlagen habe ich leider keine aber den Rubin habe ich hier . Da könnte ich Bilder senden .

MfG Thomas
Barcrest-Crown Jewels 2000 / Monty Python flying Circus
MERKUR-Cinema 3x7 DiscI NovaGold KaroAs Bingo33 Roulett
ROTAMINT -Super
HELLOMAT -2000 2030SL MonteCarlo Hold Pharao Freischütz Derby Schachtunier Baggi BigSeven
NEOMAT - Duola
WEST AUTOMATEN - Astoria Rubin

Viele alte Geräte...

ADP “Die Blaue“ + “Die Weiße+ Spinne “ E60Plus Ausleseadapter
Initialisierungsstecker
Benutzeravatar
Whiteice
 
Beiträge: 673
Registriert: 01.02.2016, 23:33
Wohnort: Wolfsburg


Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form