Text Size

Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon djtoby » 07.10.2018, 22:42

Nach der Reinigung...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1356
Registriert: 02.11.2010, 20:13

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon djtoby » 09.10.2018, 07:06

Mir ist noch etwas aufgefallen:
Im Unterschied zu den Bögen an einem 95E-I Gerät (JackyPlus), hatte ich den Eindruck hier am Jolly ließen sie sich leichter demontieren und montieren. Das schein auch meine Vermutung zu bestätigen, das die Rahmenteile nicht 100% kompatibel untereinander sind (vor allem die allererste Classic Reihe mit den Glasabdeckungen seitlich).
Evtl. sind dort die Einfräsungen in den Chromwangen etwas kleiner/schmaler als später bei denen mit Kunststoffabdeckungen.
Die Toleranzen bemerkt man dann eben auch beim Austausch der Bögen oben.
Das ist dann wohl auch mit ein Grund, warum die oberen Bögen relativ häufig bei angebotenen Geräten defekt sind bzw. gesucht werden.

Gruß Toby
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1356
Registriert: 02.11.2010, 20:13

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon sam rothstein » 06.11.2018, 11:54

Moin.
Schön,dass hier schonmal drüber geschrieben wurde.
Mein Jacky Plus hat ein Seitenteil aus Glas und eines aus Plastik.
Und pottdreckig wie auf den Fotos hier war auch alles.
Bekäme man noch ein Seitenteil aus Glas zu kaufen oder wieder superselten?
Gruß
Sammlung Ur-Disc Elox und weiß,Nova Step,Merkur Juwel und Rubin,Tripple Poker,Super Multi,Mister Truck,Pro und Super Pro Vorserie,Superstern Gold,Löwen Waschmaschine und ADP Trockner,Unimint Arena,Bally Jackpot 400,Ballys Jackpot,Nova Doppelstart,Venus Multi Elox,Arena,Funky,2xJacky Plus alle als Classic diverse Farben,Fire Game,Piratengold,Bally Rasant mit Kopfteil,Shooting Star!
Benutzeravatar
sam rothstein
 
Beiträge: 915
Registriert: 01.02.2010, 06:06
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon djtoby » 06.11.2018, 22:13

Wie gesagt, Jacky Plus, Funky & TurboNo.1 haben definitiv seitlich GLAS! Das heißt, hier mußt Du nach Teileträgern suchen um Deine JackyPlus wieder auf original zu bekommen!
Da JackyPlus sehr häufig in der Aufstellung waren (absolute Erfolgsgerätereihe mit sehr vielen Scheibenvarianten), dürfte es kein Problem sein, sowas zu finden...!
Außerdem gab es den gleichen Rahmen bei Wandmusikboxen von NSM, die da hiessen The Wizard (Cd Wechsler). Allerdings bin ich da überfragt, welche da aus Glas waren...denke mal da bekommst Du in einem Jukebox-Forum eher Antwort...

Gruß Toby
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1356
Registriert: 02.11.2010, 20:13

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon djtoby » 27.01.2019, 00:58

Hochhol für Interessenten...
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1356
Registriert: 02.11.2010, 20:13

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon seku-games » 27.01.2019, 02:10

Das Glas wurde schon in der Aufstellung ersetzt. War nicht der Hit.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
seku-games
 
Beiträge: 1733
Registriert: 31.01.2010, 13:12
Wohnort: Speyer

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon muenzspielfreund » 27.01.2019, 09:40

Aus technischer Sicht mag das zutreffen. Das Glas allerdings sah deutlich edler aus. Ich habe einmal eine Funky mit Glasrahmen besessen. Die glänzte wirklich wunderschön. Kein Vergleich zu dem späteren Plastikbombern.
„Du siehs‘ irg‘ndwie auch alle sechs Monate anders aus...“ (Ali S., Köln, 30.11.2019)
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35342
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon seku-games » 27.01.2019, 13:00

Für die Optik trifft deine Aussage voll zu.

Für Betreiber eine Katastrophe.... Mißachtung der Sicherheit, ob das heute noch zulässig wäre?
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
seku-games
 
Beiträge: 1733
Registriert: 31.01.2010, 13:12
Wohnort: Speyer

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon sam rothstein » 27.01.2019, 14:30

Moin.
Möchte nicht wissen,was passiert,wenn so eine Glasleiste kaputtgeht,
Wenn da damals einer mit nem Glas oder Ascher aus Versehen gegengekommen ist,dann hat das bestimmt ordentlich geknallt.
Vermutlich wurden dadurch schon viele Gläser in der Aufstellung ersetzt.
Mein Jacky hat ja auch beides.
Gruß
Sammlung Ur-Disc Elox und weiß,Nova Step,Merkur Juwel und Rubin,Tripple Poker,Super Multi,Mister Truck,Pro und Super Pro Vorserie,Superstern Gold,Löwen Waschmaschine und ADP Trockner,Unimint Arena,Bally Jackpot 400,Ballys Jackpot,Nova Doppelstart,Venus Multi Elox,Arena,Funky,2xJacky Plus alle als Classic diverse Farben,Fire Game,Piratengold,Bally Rasant mit Kopfteil,Shooting Star!
Benutzeravatar
sam rothstein
 
Beiträge: 915
Registriert: 01.02.2010, 06:06
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon djtoby » 28.01.2019, 09:48

...das Thema Sicherheit habe ich noch garnicht in Betracht gezogen...!
Jetzt mal abgesehen von der Gewichtsersparnis könnte das tatsächlich der Grund für die Änderung gewesen sein.

Gruß Toby
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1356
Registriert: 02.11.2010, 20:13

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon Ghost01 » 31.01.2019, 21:59

djtoby hat geschrieben:P.S.: Dieser Themenbereich kann gerne erweitert werden, so muß man nicht immer wieder die Suche Funktion bemühen, wenns um das Classic Gehäuse geht... ;-)


Ich finde der Bericht ist Prima.
Was haltet die Admins davon den in den Bereich Wissen / Beleuchtung zu kopieren, wenn das ohne großen Aufwand geht?
Dann ist er sogar noch leichter zu finden. Nur ein
Gedanke von mir.
Das Arbeiten unter Spannung ist gefährlich und kann tötlich enden.
Viele, auch ungeschützte Teile, können unter Spannung stehen (230V) !
Daher, vor beginn der Arbeit, Netzstecker ziehen !!!!


1. Abschalten; 2. gegen Wiedereinschalten sichern; 3. Spannungsfreiheit prüfen; 4. Erden u. Kurzschließen; 5. Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken
Benutzeravatar
Ghost01
 
Beiträge: 368
Registriert: 26.06.2018, 08:44
Wohnort: Konstanz

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon muenzspielfreund » 01.02.2019, 23:30

Durchaus ein gutes Thema für die von Dir genannte Rubrik, Wolfgang. Geht aber nicht mal so eben. Da muss man den Text des Themenstarters sowie die nützlichen Amtworten der übrigen Teilnehmer sichten sowie alle Bilder sichern. Anschließend muss man abwägen, ob man letztendlich alle Texte des Themas oder nur Teile davon in den zu erstellenden Artikel mit übernimmt.

Erschwerend kommt hinzu, dass das Backend des Portals und ich noch nie Freunde waren und dieses auch in diesem meinem Leben nicht mehr werden. Ich bin ja schon froh, dass ich mit der administrativen Bedingung der neuen Galerie halbwegs klarkomme.

Dennoch werde ich mir Deine Anregung notieren und vielleicht einmal zu einem späteren Zeitpunkt versuchen, umzusetzen.
„Du siehs‘ irg‘ndwie auch alle sechs Monate anders aus...“ (Ali S., Köln, 30.11.2019)
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35342
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon djtoby » 05.03.2019, 11:38

Hallo zusammen,

es gibt tatsächlich drei (!!) Versionen der seitlichen Röhrenabdeckungen.
1. Abdeckung aus milchigem Glas
2. Abdeckung aus milchigem Kunststoff
3. Abdeckung aus milchigem Kunststoff mit Loch (auf halber Länge innen zur Scheibe hin) für kleine Senkkopf-Blechschraube (wie z.B. beim triomint Arena).

Zu dieser Erkenntnis kam ich, als ich bei meinem Neffe seine beiden JackyPlus (einmal Blau-weiß, einmal Spiegel Scheibe) näher begutachtete. Ein Gerät hatte tatsächlich beide Bestückungen (rechts Glas, links Kunststoff ohne Loch). Also muß es für die erste Classicreihe einen Austauschsatz nach Gehäuseschaden gegeben haben.
Später merkte man sicherlich, dass sich die lange Abdeckung bei Hitzeeinwirkung etwas verziehen konnte, daher später das Loch zur Fixierung im Alurahmen.

Gruß Toby
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1356
Registriert: 02.11.2010, 20:13

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon djtoby » 07.08.2019, 15:17

L.G. hat geschrieben:Hallo !
Die Classic Geräte haben doch hinter den kleinen Röhren eine Plastik Abdeckung.
Weis jemand wo man diese Drehclipse zum Befestigen der Abdeckung bekommen könnte ?
Gruß Leo


@Leo: Ich habe die Dinger endlich gefunden, war garnicht so einfach...gehört zur 19"-Technik:
https://www.ebay.de/itm/Triton-RAX-MS-X ... 0037.m2107

Bisschen teuer und leider in schwarz, aber besser als nix.
Wer diese Clips in weiß findet, bitte posten!

Gruß Toby
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1356
Registriert: 02.11.2010, 20:13

Re: Wissenswertes Classic Gehäuse Rahmen

Beitragvon djtoby » 07.08.2019, 15:23

Wenn Du die Blindplatte dazu nimmst bekommst Du 4 Stück für weniger Geld!!

https://www.ebay.de/itm/TRITON-RAC-ZP-X ... .l4275.c10

oder hier:

https://www.ebay.de/itm/264416233886

Gruß Toby
Zuletzt geändert von djtoby am 07.08.2019, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid, Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion,
Classics: rotamint Turbo No.1, Jolly, triomint Arena, Magic Card, Jacky Plus

Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 1356
Registriert: 02.11.2010, 20:13

VorherigeNächste

Zurück zu NSM/Löwen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form